Warnberichte

Warnbericht für Schleswig-Holstein / Hamburg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 04.04.2020, 10:30 Uhr


In der kommenden Nacht nur noch leichter Frost in Bodennähe

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Die Warmfront eines Tiefs bei Island streift heute noch den Norden Schleswig-Holsteins. Sonst setzt sich über das Wochenende Hochdruckeinfluss mit wärmerer Luft aus südlichen Richtungen durch. FROST/GLÄTTE: In der kommenden Nacht im Binnenland nochmals Frost in Bodennähe bis -3 Grad.

Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 04.04.2020, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RSZ Hamburg / Bauditz
Datenbasis: Deutscher Wetterdienst, Text nicht gekuerzt

Wochenvorhersage Wettergefahren Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 04.04.2020, 11:00 Uhr


Überwiegend hochdruckbestimmtes Wetter ohne signifikante Wettererscheinungen.

Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Montag, 06.04.2020, 24:00 Uhr

Am Sonntag und Montag meist keine markanten Wettererscheinungen. Lediglich auf einigen exponierten Bergen stürmische Böen aus Südost nicht ausgeschlossen.

Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Mittwoch, 08.04.2020

Am Dienstag und Mittwoch wahrscheinlich keine signifikanten Wettererscheinungen.

Ausblick bis Freitag, 10.04.2020
Weiterhin voraussichtlich keine signifikanten Wettererscheinungen.

Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 04.04.2020, 16:00 Uhr

DWD/VBZ Offenbach
Datenbasis: Deutscher Wetterdienst, Text nicht gekuerzt