Warnberichte

Warnbericht für Schleswig-Holstein / Hamburg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Freitag, 24.01.2020, 15:30 Uhr


Meist bedeckt und örtlich etwas Sprühregen. Mild.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Unter Hochdruckeinfluss herrscht am Wochenende noch ruhiges und recht mildes Wetter. Zum Beginn der nächsten Woche greifen von der Nordsee Tiefausläufer über und leiten eine regnerische und stürmische Witterungsperiode ein. Bis auf weiteres werden keine Wettergefahren erwartet.

Nächste Aktualisierung: spätestens Freitag, 24.01.2020, 20:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RSZ Hamburg / Peter Hartmann
Datenbasis: Deutscher Wetterdienst, Text nicht gekuerzt

Wochenvorhersage Wettergefahren Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Freitag, 24.01.2020, 16:00 Uhr


Wechselhaft regnerisch und windig. Dabei ab Dienstag Sturmgefahr. Exponiert auch Orkanböen.

Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Sonntag, 26.01.2020, 24:00 Uhr

Am Samstag wahrscheinlich keine markanten Wettergefahren. Erst in der Nacht zum Sonntag und am Sonntagvormittag im Süden bzw. Südosten gefrierender Nieselregen mit Glatteisbildung nicht ausgeschlossen. In der Nacht zum Montag in exponierten Gipfellagen einiger Mittelgebirge steife bis stürmische Böen (Bft 7 bis 8), auf dem Brocken Sturmböen (Bft 9) aus Süd bis Südwest.

Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Dienstag, 28.01.2020

Am Montag an der Küste starke exponiert auch stürmische Böen (Bft 7 bis 8), im höheren Bergland Sturmböen (Bft 8 bis 9) Exponiert schwere Sturmböen (Bft 10) aus Südwest. Am Dienstag im Flachland verbreitet Sturmböen (Bft 8 bis 9) aus Südwest. Im höheren Bergland orkanartige Böen (Bft 11), exponiert Orkanböen (Bft 12) aus Südwest.

Ausblick bis Donnerstag, 30.01.2020
Am Mittwoch und Donnerstag weiterhin windig mit Sturmböen Bft (8 bis 9) aus Südwest, im Höheren Bergland mit schweren Sturmböen (Bft 10) aus Südwest bis West.

Nächste Aktualisierung: spätestens Freitag, 24.01.2020, 21:00 Uhr

DWD/VBZ Offenbach
Datenbasis: Deutscher Wetterdienst, Text nicht gekuerzt