Straßenwetter Vorhersage

Strassenwetter

Strassenwetter Vorhersage SH/HH

Allgemeine Straßenwettervorhersage für Schleswig-Holstein und Hamburg
ausgegeben von der Regional- und Seewetterzentrale in Hamburg am Sonntag, 17.01.2021, 20:45 Uhr

Schlagzeile:
 Von der Nordsee her geringfügiger Schneefall, im Verlauf örtlich zusätzlich Glättegefahr durch Glatteis Wetter- und Warnlage: Mit einem schwachen Tiefausläufer erreichen aus Westen allmählich feuchtere und mildere Luftmassen Schleswig-Holstein und Hamburg, bevor Montagmorgen ein weiteres Frontensystem Schleswig-Holstein erreicht. GLÄTTE durch SCHNEE bzw. Glatteis: Heute Abend und in der Nacht zum Montag von Westen gebietsweise geringfügige Schneefälle. Im Verlauf zum Teil Übergang zu Regen, dabei örtlich infolge gefrierenden Regens erhöhte Gefahr durch Glatteis.

FROST: Anfangs Temperaturen um den Gefrierpunkt.
  In der Nacht zum Montag abseits der Nordseeinseln leichter Frost bis -2 Grad, In der zweiten Nachthälfte von Westen Milderung. WIND: Ab Montagmittag an der Nordseeküste Windböen aus Südwest bis West um 55 km/h (Bft 7).

Vorhersage:
  In der Nacht zum Montag stark bewölkt und örtlich etwas Schnee oder Regen, dabei zum Teil gefrierender Regen mit Glatteisbildung. Tiefstwerte zwischen -4 und 0, auf Helgoland 1 Grad, von Westen her Milderung. Auf Südwest drehender, schwacher, an der See mäßiger bis frischer Wind.
Straßenwetterhinweis:
für die Nacht zum Dienstag: Belagstemperaturen in Grad Celsius: Westküste : 2 Ostseeküste : 2 Binnenland Nord : 1 Binnenland Süd : 1 Hochbrücken : 1 Hamburg Stadt : 2 Belagstemperaturen im positiven Bereich erwartet.
 
 Am Montag
meist bedeckt, von Westen im Vormittagsverlauf einsetzender Regen, anfangs auch Schneeregen. Bis zum Mittag nach Osten auf ganz Schleswig-Holstein ausweitend. Höchstwerte 3 bis 6 Grad. Mäßiger, an der See frischer bis starker Südwestwind, ab Mittag Windböen.
  In der Nacht zum Dienstag kaum Wolkenlücken, vorübergehend nachlassender Regen, zum Morgen hin von der Nordsee erneut aufkommend. Tiefstwerte 2 bis 4 Grad. Schwacher bis mäßiger, an den Küsten starker Wind aus Südwest bis Süd.
 
 Am Dienstag
bedeckt und den ganzen Tag anhaltender Regen. Höchstwerte 4 bis 7 Grad. Schwacher bis mäßiger, an der Nordsee frischer Südwind, später stark auffrischender Südwestwind.
  In der Nacht zum Mittwoch weiterhin zeitweise Regen. Tiefstwerte um 4 Grad. In Böen starker bis stürmischer Südwestwind.
 
 Am Mittwoch
stark bewölkt bis bedeckt und bei milden 9 Grad verbreitet Regen. Ab dem Nachmittag nachlassend. Lebhafter Südwest- bis Südwind mit starken bis stürmischen Böen.
  In der Nacht zum Donnerstag weiter wolkenreich, gelegentlich Regen bei Tiefstwerten um 7 Grad. Kaum schwächerer Wind.

Datenbasis : Deutscher Wetterdienst - Originaltext ohneTrendvorhersage

X

Aktuelle Straßen Wettermeldungen finden Sie unter dem nachfolgendem Link.

https://strassen-sh.de/

Über das Menü  " Filter "  lassen sich die Wettermeldungen auf der Karte zuschalten. Es werden Lufttemperatur, Fahrbahntemperatur und wenn vorhanden auch die Windstärke angezeigt.