10 Tage Wettervorhersage

von Freitag, 08.07.2022 bis Freitag, 15.07.2022

ausgegeben von der Vorhersage- und Beratungszentrale Offenbach

am Dienstag, 05.07.2022, 13:43 Uhr


Im Norden und Osten wechselhaft, sonst meist Hochdruckeinfluss. Zunächst mäßig warm, zum Ende beginnende Erwärmung.

Vorhersage für Deutschland bis Dienstag, 12.07.2022,


Am Freitag
im Norden und in der Mitte wolkig oder stark bewölkt, aber nur örtlich etwas Regen oder Nieselregen. Im Süden freundlicher, vor allem im Südwesten häufiger sonnig und trocken. Höchstwerte 20 bis 25 Grad, im Küstenumfeld 17 bis 20 Grad. In der Südwesthälfte schwacher, in der Nordosthälfte mäßiger, teils frischer und böig auflebender Nordwestwind. An den Küsten steife Böen. In der Nacht zum Samstag in der Nordhälfte stark bewölkt mit einzelnen Schauern, in der Südhälfte teils wolkig, teils klar und trocken. Tiefstwerte 14 bis 8 Grad.
Am Samstag
in der Südhälfte heiter, im Südwesten sonnig und niederschlagsfrei. Sonst wechselnd bewölkt mit einzelnen Schauern. Höchsttemperaturen 20 bis 25, im Südwesten bis 27 Grad, an den Küsten etwas frischer. In der Südwesthälfte schwacher, sonst teils mäßiger bis frischer West- bis Nordwestwind mit steifen bis stürmischen Böen an den Küsten. In der Nacht zum Sonntag im Norden einzelne Schauer, sonst teils klar. Abkühlung auf 12 bis 8 Grad.
Am Sonntag
in der Nordhälfte zeitweise wolkig und örtliche Schauer, nach Süden zu viel Sonne und niederschlagsfrei. Erwärmung auf 21 bis 26 Grad, an den Küsten um 20 Grad. Schwacher, im Norden und Osten teils mäßiger West- bis Nordwestwind mit einzelnen starken bis steifen Böen an der See. In der Nacht zum Montag meist gering bewölkt oder klar, nur im Norden auch wolkiger bei 12 bis 7 Grad.
Am Montag
in der Südwesthälfte freundlich mit viel Sonnenschein und trocken bei 23 bis 28 Grad. In der Nordosthälfte teilweise wolkig, aber nur geringe Schauerneigung bei Höchstwerten von 20 bis 25 Grad. Schwacher bis mäßiger West- bis Nordwestwind. In der Nacht zum Dienstag teils wolkig, häufig aber klar und niederschlagsfrei. Frühtemperaturen zwischen 15 Grad im Norden und 9 Grad im Mittelgebirgsraum.
Am Dienstag
im Norden teils wolkig, etwas Regen möglich. Sonst wolkig mit nach Süden hin zunehmenden Aufheiterungen und trocken. Höchstwerte zwischen 24 und 29 Grad. Ganz im Norden weniger warm. Schwacher bis mäßiger Wind aus West bis Nordwest. In der Nacht zum Mittwoch im Osten einzelne Schauer, sonst wenige Wolken und Tiefstwerte zwischen 16 und 10 Grad. .

Trendprognose für Deutschland,
von Mittwoch, 13.07.2022 bis Freitag, 15.07.2022,


Unter Hochdruckeinfluss sonnenscheinreich und trocken. Wieder ansteigende Temperaturen auf 25 bis 32 Grad. Ganz im Norden weniger warm. Schwachwindig.

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Bernd Zeuschner
Datenbasis : Deutscher Wetterdienst - Text ungekuerzt

Nach oben