News

NINA - Bundesweite Warnungen (BBK)

Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe
Die Webseite stellt amtliche Warnungen und Informationen des Bundes und der Länder und weiterer angeschlossenen Stellen zur Verfügung.

Google Maps / Routenplaner

Newsticker Nord (shz.de)

11.07.2020 01:57
Schluss mit tote Hose: Prostituierte und Bordellbetreiber aus ganz Deutschland wollen heute im Hamburger Kultviertel St. Pauli für die Wiedereröffnung der Bordelle auf die Straße gehen. Laut Polizei werden rund 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet. In der berühmten Herbertstraße wollen sie sich gegen das coronabedingte Arbeitsverbot stark machen.
10.07.2020 20:07
Die vier Jahre alte Stute K Club ist zum Auftakt des dreitägigen Derby-Meetings in Hamburg die schnellste Sprinterin gewesen. Bei dem mit 27 500 Euro dotierten Großen Preis von Lotto Hamburg gewann K Club am Freitag mit ihrem Jockey Martin Seidl eindrucksvoll. «Das ist eine tolle Stute. Jetzt will ich mir meinen Traum erfüllen und die Goldene Peitsche in Iffezheim gewinnen», sagte die Krefelder Trainerin Erika Mäder.
10.07.2020 19:52
Landwirte haben am Freitag in Lübeck spontan für mehr Wertschätzung demonstriert. Dutzende Traktoren waren nach Polizeiangaben
10.07.2020 19:50
Mehrere Studierende haben am Freitag auf dem Hamburger Rathausmarkt auf ihre Probleme in der Corona-Krise aufmerksam gemacht. Zu der Kundgebung aufgerufen hatte das Bündnis Solidarsemester 2020, der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Uni Hamburg sowie mehrere Fachschaftsräte und weitere Gruppen. Nach Polizeiangaben forderten etwa 75 Teilnehmer sofortige finanzielle Zuschüsse für Studierende, von denen viele wegen der Pandemie ihren Nebenjob verloren hätten.
10.07.2020 19:46
Dass Jugendliche die Welt verbessern wollen, findet die Richterin im Prozess um die G20-Randale an der Hamburger Elbchaussee sympathisch. Der Protestmarsch sei aber gewalttätig gewesen. Alle fünf Angeklagten müssten darum bestraft werden, wenn auch nicht so hart wie gefordert.
10.07.2020 19:09
Seit Monaten sitzt eine Kieler Staatsanwältin wegen Rechtsbeugung auf der Anklagebank. Jetzt plädierten ihre Kollegen. Betroffene zeigen sich tief enttäuscht vom Strafantrag.
10.07.2020 18:50
Mehrere hundert Menschen aus der linken Szene haben am Freitag in Hamburg gegen die ersten Urteile im Zusammenhang mit dem gewaltsamen Aufmarsch beim G20-Gipfel auf der Elbchaussee vor drei Jahren demonstriert. Die meist schwarz gekleideten Demonstranten begannen ihren Protest am Donners Park, der am 7. Juli 2017 auch Ausgangspunkt der Randale gewesen war. Begleitet von einem starken Polizeiaufgebot folgten sie der damaligen Strecke durch Altona. Es seien mehr als 300 Teilnehmer gewesen, sagte ein Polizeisprecher.
10.07.2020 18:42
Der Hamburger Rapper Samy Deluxe hat seit Beginn der Corona-Zeit kaum Texte für neue Lieder geschrieben. «Irgendwie wirkte jedes Thema, das vorher wichtig war, nicht mehr so richtig wichtig. Da habe ich nicht mehr so viel geschrieben wie sonst», sagte der 42-Jährige am Freitag der Deutschen Presse-Agentur am Rande einer Präsentation seiner neuen Brillenkollektion in Hamburg. Gleichzeitig aber habe er in der Zeit viele Beats gemacht, also aus bereits bestehenden Musikschnipseln am Computer neue, eigene Musik produziert. «Ich habe in den letzten drei Monaten vielleicht 20, 30 instrumentale Stücke gemacht, aber vielleicht vier davon sind Songs geworden mit ganzen Texten. Das ist für mich nicht so eine hohe Quote.»
10.07.2020 18:38
Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat kurz nach Bekanntgabe des Rahmenterminkalenders für die neue Saison seinen Trainingsstart terminiert. «Die Mannschaft wird für PCR-Tests und Leistungsdiagnostik am 3. August erstmals wieder zusammenkommen. Der Trainingsauftakt ist für den 6. August vorgesehen», sagte Sportchef Uwe Stöver am Freitag und ergänzte: «Wir werden die bestehenden Kontakte hinsichtlich etwaiger Testspiele nun intensivieren können.»
10.07.2020 18:34
Die Schauspielerin Hannelore Hoger hat den mit 30 000 Euro verbundenen Otto Mühlschlegel Preis 2020 der Robert-Bosch-Stiftung erhalten. Die Auszeichnung würdigt nach Angaben der Stiftung vom Freitag Hogers Lebensleistung als Schauspielerin und ihr soziales Engagement für ältere Menschen. Das Preisgeld soll zwei Einrichtungen der Altenhilfe in Hamburg zugutekommen, die die Preisträgerin aussuchte: «Hamburgische Brücke - Gesellschaft für private Sozialarbeit» und die «Türkische Gemeinde Hamburg und Umgebung». Bei beiden Organisationen stehe die Arbeit mit älteren Menschen im Fokus, wie die Stiftung in Stuttgart mitteilte.

Polizeiticker (shz.de)

10.07.2020 22:33
Schlesweig Stadt (ots) - Der Mann wurde im Stadtgebiet Schleswig aufgefunden und in seine Einrichtung zurückgebracht. Rückfragen
10.07.2020 22:23
Schleswig Stadt (ots) - Seit ca. 4 Stunden wird in Schleswig ein 79-jähriger orientierungsloser Mann vermisst. Er
10.07.2020 15:53
Kiel (ots) - Das Kommissariat 13 der Kieler Kriminalpolizei sucht Zeugen. Es geht um drei Taten am
10.07.2020 15:33
Lunden/Hemme (ots) - Im Zeitraum von 10.01.20 bis 03.02.20 stahlen Unbekannte den PKW, Volvo V70, mit dem
10.07.2020 15:33
Handewitt (ots) - Donnerstagmorgen kontrollierte eine Streife der Bundespolizei einen britischen Kleintransporter auf der BAB 7 nach
10.07.2020 15:23
Nortorf (ots) - Nortorf/Auf der L 121 zwischen Aukrug und Gnutz kam es um 12.32 Uhr zu
10.07.2020 13:53
Fockbek ( Kreis Rendsburg-Eckernförde ) (ots) - Am 06.07.2020 gegen 12.00 Uhr befuhr der 48 jährige Fahrer
10.07.2020 13:53
Norderwöhrden (ots) - Am Donnerstagnachmittag, gegen 14.15 Uhr, hat sich auf der Bundesstraße 5 in Norderwöhrden ein
10.07.2020 13:53
Flintbek ( Kreis Rendsburg-Eckernförde ) (ots) - Am Bahnhof von Flintbek kam es am heutigen Morgen, den
10.07.2020 12:43
Quickborn Kr. Pinneberg (ots) - Auch weiterhin sind die Ermittlungen der Mordkommission zum Tötungsdelikt auf dem Reiterhof