Wetter für Nordfriesland

Warnlagebericht für Schleswig-Holstein / Hamburg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 26.03.2019, 10:30 Uhr


Bis zum Abend Windböen, auf Fehmarn vereinzelt stürmische Böen

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Zwischen tiefem Luftdruck über Skandinavien und einem Hoch mit Zentrum bei Irland fließt mit frischer Nordwestströmung Meeresluft nach Schleswig-Holstein und Hamburg. WIND: WINDBÖEN um 55 km/h (Bft 7) aus Nordwest, auf Fehmarn vereinzelt STÜRMISCHE BÖEN um 65 km/h (Bft 8). Am Abend nachlassend.

Nächste Aktualisierung: spätestens Dienstag, 26.03.2019, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RSZ Hamburg / Sonja Stöckle
Datenbasis: Deutscher Wetterdienst, Text nicht gekuerzt

Wochenvorhersage Wettergefahren für Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 26.03.2019, 11:00 Uhr


Keine markanten Wettergefahren.

Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Donnerstag, 28.03.2019, 24:00 Uhr

Am Mittwoch und Donnerstag keine markanten Wettergefahren.

Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Samstag, 30.03.2019

Am Freitag und Samstag voraussichtlich keine markanten Wettergefahren. Lediglich an exponierten Küstenabschnitten am Samstag geringe Wahrscheinlichkeit für stürmische Böen (Bft 8).

Ausblick bis Montag, 01.04.2019
Am Sonntag und Montag keine markanten Wettergefahren.

Nächste Aktualisierung: spätestens Dienstag, 26.03.2019, 16:00 Uhr

DWD/VBZ Offenbach
Datenbasis: Deutscher Wetterdienst, Text nicht gekuerzt